Eine tolle Orchidee im Kraichtal: Bocksriemenzunge

Eine tolle Orchidee im Kraichtal: Bocksriemenzunge

Seit einigen Jahren kommt die zuvor äußerst seltene Orchidee immer häufiger im Kraichtal vor. Das mag – nach Meinung von Experten –  auch daran liegen, dass die Winter in den letzten Jahren viel milder geworden sind. Vom Boden, vom Landschaftsprofil und den vorhandenen Lebensräumen her passt sie hervorragend ins Kraichtal. Zwar gibt es schon einen Beitrag über diese Orchidee, welche „nach Bock riecht“ in meinem Blog, doch möchte ich diesen Beitrag dazu nutzen, Ihnen einmal ein Bild dieser tollen Orchidee in etwa der Originalgröße zu zeigen, damit Sie einen Eindruck von dieser schönen Pflanze bekommen können. Dann stört es auch nicht, dass sie „nach Bock“ riecht. …

Bocksriemenzunge im Kraichtal, 30. April 2020

Was es alles Wissenswertes und Interessantes über diese tolle Pflanze zu sagen gibt – darüber können Sie hier  … mehr erfahren

Beitrag vorher Auch diese Pflanze gehört bei uns zum Mai-Wald:Wald-Salomonssiegel
Beitrag nachher Neues von den "Bahnhof-Störchen"

Schreiben Sie einen Kommentar